ZMI Newsletter vom 4. April 2021

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Podcast mit Sabine Meigel zur Digitalisierung in Ulm) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

Kommunen wollen ungetestete Schüler vom Präsenzunterricht ausschließen
„Wer sich nicht testen lassen möchte, sollte nach den Osterferien nicht am Schulunterricht in Präsenz teilnehmen dürfen“, sagt Gerd Landsberg, der Hauptgeschäftsführer des Städte- und Gemeindebundes. In drei Bundesländern gibt es bereits eine Testpflicht für Schüler.




Corona-Schelltests: Tübingen führt Armband mit QR-Code ein

Mit einem digitalen Tagesticket will die Stadt Tübingen die Nachprüfbarkeit von Corona-Schnelltests vereinfachen. Dazu bekommen Bürger, die sich testen lassen wollen, ein Armband mit einem QR-Code.

Städte- und Gemeindebund rechnet vereinzelt mit Osterfeuern
Große Osterfeuer dürften coronabedingt in diesem Jahr bundesweit ausfallen, kleine Osterfeuer im privaten Kreis hält der Deutsche Städte- und Gemeindebund (DStGB) hingegen für möglich.

Podcast City-Transformer: Episode 13 – mit Sabine Meigel, Digitale Agenda der Stadt Ulm


Michael Lobeck und Franz-Reinhard Habbel sprechen in dieser Episode mit Sabine Meigel, der Leiterin der Geschäftsstelle Digitale Agenda der Stadt Ulm. Immer wieder begegnen wir Ulm, wenn es um spannende Ideen in der Digitalisierung geht. Das Verschwörhaus gibt es schon lange, ein Lab für die Verwaltung ist noch relativ neu. Was macht Ulm besonders?

Steirisches Start-up erkennt Borkenkäferbefall frühzeitig vom All aus
Mit Drohnen, Flugzeugen und Satelliten analysiert die Firma Festmeter Waldbestände. Eine künstliche Intelligenz erkennt Risikogruppen im Wald vor dem Menschen.

Szene im Umbruch: Lastenräder auf dem Weg ins nächste Level
Lastenräder boomen. Vor allem lokale, kostenfreie Leih-Inititaiven tragen nach wie vor dazu bei, sie bekannt und populär zu machen. Doch die Nachfrage wächst und verändert sich – Start-ups und Kommunen stehen in den Startlöchern.

Baukasten zur Strategieentwicklung
Die Digitalagentur Brandenburg hat einen Baukasten zur Strategieentwicklung erstellt. Kommunen finden dort eine Bauanleitung, nützliche Werkzeuge und Praxisbeispiele.

E-Government-Wettbewerb 2021 gestartet
Unter der Schirmherrschaft des Chef des Bundeskanzleramtes, Helge Braun, ist der 20. E-Government-Wettbewerb gestartet. Einsendeschluss ist der 30. Juni 2021. Insgesamt gibt es sechs Kategorien, darunter „Bestes Projekt zur agilen Transformation“ und „Bester Beitrag zur kurzfristigen Krisenbewältigung“. Weitere Informationen hier.


KfW-Digitalisierungsbericht Mittelstand 2020

Der neue KfW-Digitalisierungsbericht Mittelstand 2020 zeigt einen Rückgang der Digitalisierungsaktivitäten vor Corona und eine ambivalente Entwicklung während der Krise auf.

Madam Speaker bleibt noch
«Macht musst du dir nehmen, die gibt dir niemand», lehrt Nancy Pelosi gern die jungen Frauen. Ihre eigene Position zu erlangen, war kein Spaziergang, sondern ein historisches Ereignis.

Die geschlossene Gesellschaft und ihre neuen Freunde: warum es falsch ist, die Gesundheit höher zu gewichten als die Menschenwürde
Die freie Welt steht vor einer folgenreichen Weichenstellung: Sind die Freiheitsrechte verhandelbar oder nicht? Höchste Zeit, Karl Popper neu zu lesen – und seine Erkenntnisse auf unsere nachlässige Gegenwart anzuwenden. Ein Diskussionsbeitrag.

Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden
DST: Städtetag fordert klare und intensive Kommunikation zu Impfungen ein
DStGB: Notbremse bundeseinheitlich konkretisieren
DLT: Baukindergeld: Verbände fordern zielgenaue Fortführung
GStGB: Klimaschutz wird vor Ort gemacht!
HST: Hessischer Städtetag will erneut Click & Meet
SSGT:Saarländischer Städte- und Gemeindetag fordert schnelle Impfung von Angehörigen der Freiwilligen Feuerwehren
SSG: Städte- und Gemeindetag zum aktuellen Stand der Betreuung in den sächsischen Kindertageseinrichtungen
SGBB: Stellenausschreibung des Städte- und Gemeindebundes Brandenburg
NWStGB: Städte und Gemeindebund befürwortet Corona-Testpflicht an Schulen
StGTMV: Impfberechtigung Feuerwehren

ZMI-DIGITALPAKT
Aktuell diese Woche:
Hessen: Mehr Fördermittel aus Digitalpakt Schule bewilligt
Förderung im Schneckentempo
Förderung der Grundschulen durch den „DigitalPakt Schule“

Kopf der Woche: Aminata Touré, Vizepräsidentin des Schleswig-Holsteinischen Landtages

Buch der Woche: Grenzerfahrungen: Wie wir an Krisen wachsen, von Wolfgang Schäuble
Die Pandemie hat vieles, was uns selbstverständlich erscheint, in Frage gestellt. Welchen Preis hat der Schutz des Lebens, wenn zugleich die Grundrechte eingeschränkt werden? Wie balancieren wir die verschiedenen Bedürfnisse in einer Gesellschaft, so dass alte Menschen besonders geschützt und zugleich die Zukunftschancen der nachfolgenden Generationen gewahrt bleiben? Was heißt europäische Solidarität im Lockdown? Wolfgang Schäuble erkundet die politischen Grenzerfahrungen in einem Krisenjahrzehnt und scheut sich nicht davor, auch unbequeme Debatten anzustoßen. Zugleich diskutiert er seine Antworten auf die großen Fragen unserer Zeit – ob Schutz der Lebensgrundlagen, Umgang mit begrenzten Ressourcen, Exzesse der Globalisierung oder Migration – mit Persönlichkeiten wie Rutger Bregman, Ralf Fücks, Maja Göpel, Sylvie Goulard, Diana Kinnert, Ivan Krastev und Armin Nassehi. Das Buch stößt die Debatte darüber an, was es wertzuschätzen gilt und wo wir unserem Denken und Handeln eine neue Richtung geben sollten.

Webseite der Woche: www.lebendiges-lueneburg.de

Zahl der Woche: 301 Eier insgesamt legte eine Legehenne in Deutschland im Jahr 2020 (Quelle destatis)

Tweet der Woche: Carsten Michaelis, Beigeordneter im Landkreis Zwickau
Erneut konnten wir über das Feuerwehrtechnische Zentrum des Landkreises Z. schnell und unkompliziert über 6.300 Testkids vom Freistaat als Selbsttests noch vor Ostern an unsere Städte und Kommunen ausgeben. Danke für die gute Vorbereitung und hervorragende Abstimmung mit dem SSG!

Zu guter Letzt: Bayern hat die „Längste Burg der Welt“

 

++++++

Die aktuelle Ausgabe des ZMI finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Über mich Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Besuche auch www.reden.habbel.de
Alle Posts

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.