Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 21.4.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Digitalisierung: Leuchttürme sind keine Lösung) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 21. April geht es die Reform der Grundsteuer, Digitalisierung: Leuchttürme sind keine Lösung, ein Interview mit Kanzleramtsminister Helge Braun, Dörfer ohne Bürgermeister-Kandidaten, Verzicht auf Papier in Bayerns Verwaltungen, neue EU-Vorgaben für Bustickets, Smart-City in Bad Hersfeld, den Taximarkt in Deutschland, eine Fachtagung zu Motorradrasern, einen Rückblick auf die #Cowork 2019, die Anfänge der Drohnenwirtschaft, Bibliotheken als „Dritte Orte“, eine Gemeindekarte der Baufertigstellungen in Deutschland, Intelligente Ampeln, mehr Mobilität mit weniger Verkehr, eine App für den Nahverkehr und um Videoberatung der Rentenversicherung in Mosbach. 

Kopf der Woche: Prof. Dr. Maria Wimmer, Universität Koblenz-Landau

Buch der Woche: An den Ufern der Seine – Die magischen Jahre von Paris 1940–50 von Agnès Poirier

Webseite der Woche: www.riffreporter.de/busystreets-koralle/carsharing/

Zahl der Woche: Die Zahl der Baunormen hat sich in den letzten Jahren von 5.000 auf 20.000 vervierfacht. (Quelle DStGB)

Tweet der Woche: Stadt Eberswalde

Zu guter Letzt: Repair-Cafés im Kreis Göppingen – Und der alte Staubsauger saugt wieder

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.