0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 10.3.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Neubeginn in Europa) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 10.März geht es um einen Neubeginn in Europa, die Debatte Förderung des ländlichen Raumes, um Ganztagsbetreuung, Deutschlands dienstältesten Bürgermeister, Parents for Future, die WLAN-Störerhaftung, Lieferroboter in Zürich, Milliardenhilfe für Pro-Brexit-Städte, die Reform des Unterhaltsrechts, S-Bahn statt SUV, Tracking im Internet und Gesichtserkennung in Shopping-Centern in Asien.

Kopf der Woche: Victoria Hasenkamp, Förderpreisträgerin der Universität Osnabrück für die Masterarbeit „E-Government-Services in Deutschland. Evaluation und Perspektiven“

Buch der Woche: Feminismus Revisited von Erica Fischer

Webseite der Woche: vaeteraufbruch.de/index.php?id=startseite

Zahl der Woche: Rund 25 Prozent der Wahlberechtigten in Estland wählten bei der jüngsten Parlamentswahl Online (Quelle: Süddeutsche Zeitung).

Tweet der Woche:  Peter Lehnert, Bürgermeister der Gemeinde Nalbach

Zu guter Letzt: Großstädter lieben ihr iPhone, der Pott schwört auf Samsung

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

 

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.