0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 16.12.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. 17 Ziele der Vereinten Nationen) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 16. Dezember geht es um die 17 Ziele der Vereinten Nationen, das Gute-Kita-Gesetz, die Integration von Flüchtlingen in den Arbeitsmarkt, ein BGH-Urteil in Sachen Amtsblätter, rechtliche Änderungen zum Jahreswechsel, eine Broschüre zur Einbürgerung, den Wettbewerb „Future Communities“ in Baden-Württemberg, das OpenLab in Düsseldorfs Stadtbibliothek, Vertreterinnen der Kinder im Rathaus, kostenloses WLAN für Kommunen, die Abschaffung der Roaming-Gebühren, die Folgen der Digitalisierung und des Internets, ein Interview zur Jugendpolitik und die App der guten Taten.  

Kopf der Woche: Caroline Bogenschütz, Leiterin des Europabüros der baden-württembergischen Kommunen

Buch der Woche: Agile Verwaltung– Wie der Öffentliche Dienst aus der Gegenwart die Zukunft entwickeln kann Herausgeber: Bartonitz, M., Lévesque, V., Michl, Th., Steinbrecher, W., Vonhof, C., Wagner, L. (Hrsg.)

Webseite der Woche: www.offenegesetze.de

Zahl der Woche: 54 % der privaten Haushalte in Deutschland haben 2017 gedruckte oder elektronische Bücher gekauft, meldet das Statistische Bundesamt. Das sind 20,2 Mio Haushalte. Vor zehn Jahren waren es noch 65 % bzw. 23,4 Mio.(Quelle Wiwo)

Tweet der Woche: Fritz Kuhn, Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart

Zu guter Letzt:  Der Adventskalenderder Stadt Fulda

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

 

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.