0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 16.9.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Nachwuchskampagne der Stadt Bonn) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 16. September geht es um eine Nachwuchskampagne der Stadt Bonn, Fördergelder für Kommunen, mehr Geld für Freiwillige, die Europäische Mobilitätswoche, Reaktionen der Kommunen auf Scheuers Diesel-Vorschlag, Neues vom Telegrafenberg in Sachen Klimaschutz, leistungsfähige digitale Infrastrukturen in Deutschland, Ladeinfrastruktur für e-Mobilität, Förderungen der Länder beim Hauskauf, die Klimakommune Saerbeck, einen Binnenmarkt mit gemeinsamer Datenpolitik, einen Newsroom im Bundesverkehrsministerium, die Digitalwirtschaft in Deutschland, Lernen in Netzwerken, das Online-Archiv zur deutschen Frauenbewegung und den EU-Vorschlag zur Zeitumstellung. 

Kopf der Woche: Jil Weber, Jugendgemeinderätin in der Großen Kreisstadt Winnenden 

Film der Woche „Styx“ – Das Wasser und der Tod

Zahl der Woche: 9 Mio. Tonnen Kunststoff fluten jedes Jahr unsere Ozeane, 2050 könnte es mehr Plastik als Fische im Meer geben. (Quelle: National Geographic)

Tweet der Woche Bundesumweltministerium

 Zu guter Letzt: CSU-Politiker Karl Freller inszeniert sich zur Landtagswahl als Rapper  

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

 

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.