0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 29.7.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Länder machen Überschuss) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 29.Juli geht es um den Überschuss der Bundesländer, Landlust statt Stadtluft, die Abschaffung der Störerhaftung, SDG Indikatoren für Kommunen, das Creative Bureaucracy Festival in Berlin, Sandsäcke in Kommunen, die Schließung von Freibädern, das Ende der Kreidezeit in Schulen, Veränderungen im Einzelhandel, Großraumbüros, Energiesysteme im Landkreis Ebersberg und um Roboter und Drohnen mit künstlicher Intelligenz.

Kopf der Woche: Elke Kappen, neue Bürgermeisterin der Stadt Kamen

Buch der Woche: „Homo urbanus: Ein evolutionsbiologischer Blick in die Zukunft der Städte“ von Elisabeth Oberzaucher

Webseite der Woche: www.gadiam.de

Zahl der Woche: IKEA prognostiziert mittelfristig seinen Onlineumsatz auf 25 bis 30 Prozent. Aktuell sind es in Deutschland 6 Prozent (Quelle: WELT)

Tweet der Woche: Thomas Geisel,Oberbürgermeister der Stadt Düsseldorf

Zu guter Letzt: Die ersten Mars-Siedler könnten in riesigen Vasen leben

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

 

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.