0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 8.7.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Migrationspolitik, Silicon Valley, Künstliche Intelligenz) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 8.Juli geht es um den Beschluss im Koalitionsausschuss zur Migration, die Zukunftsgestaltung in Silicon Valley, die Einrichtung einer Enquete-Kommission zur künstlichen Intelligenz, Europas Kreativitätsindustrie, Förderprogramme für den Breitbandausbau, die Digitalisierung des Staates, die nächste Stufe nach den Selfies, den Zuzug in kleine und mittelgroße Städte, den Kampf gegen Luftverschmutzung, Ärztemangel, mehr Transparenz in Österreichs Verwaltung und Pendeln im Südwesten. 

Kopf der Woche: Suad Abderrahim, erste Bürgermeisterin einer arabischen Hauptstadt 

Buch der Woche: „Die Donut-Ökonomie: Endlich ein Wirtschaftsmodell, das den Planeten nicht zerstört“ von Kate Raworth

Webseite der Woche: Youtube-Kanal der Stadt Düsseldorf

Zahl der Woche: Jede dritte Familie in Deutschland hat in der Freizeit wenig oder gar keine Bewegung. (Quelle: AOK-Familienstudie 2018)

Tweet der Woche: #ThailandCaveRescue

Zu guter Letzt: Digitale Kollekte

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

 

Über mich Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Besuche auch www.reden.habbel.de
Alle Posts

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.