0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 24.6.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Big-Data und Fußball) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 24. Juni geht es um Big-Data und Fußball, Top-Themen der digitalen Verwaltungsmodernisierung, Kita-Gebühren in Niedersachsen, den weiter wachsenden Investitionsstau in den Kommunen, Entwicklungen der Kommunen im Ballungsraum, das Unwetter und seine Folgen, den Bau von Radwegen, neue Regeln für Leihräder, das Ende von on- und offline, die eigene Filterblase, die Zukunft digitaler Amtswege, Schrott-Autos im Nordwesten, Schulclouds, intelligente Kameras in der Schweiz, Daten zur Luftverschmutzung in London und die Gewinner des 17. E-Government-Wettbewerbs. 

Kopf der Woche: Jan Schneider, Stadtrat in Frankfurt am Main.

Buch der Woche: „Formen des Vergessens“ von Aleida Assmann

Webseite der Woche: Online-Voting E-Government-Wettbewerb

Zahl der Woche: 39 Stunden verbringen deutsche Autofahrer im Schnitt jährlich mit der Parkplatzsuche (Quelle: Focus)

 Tweet der Woche: Dr. Uli Paetzel, Vorstandsvorsitzender Emschergenossenschaft und Lippeverband

Zu guter Letzt: Menschen, die auf Smartphones starren: In China haben sie ihre eigene Straßenspur

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

 

Über mich Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Besuche auch www.reden.habbel.de
Alle Posts

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.