0

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 6.5.2018

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Warum Kommunalpolitik den Bürgern nicht egal sein sollte) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 6. Mai geht es um die Kommunalwahl in Schleswig-Holstein, Kommunalpolitik im allgemeinen, mehr Geld für Länder und Gemeinden, ein Interview mit Prof. Straubhaar zur Digitalisierung, die Brexit-Lücke im EU-Haushalt, Airbnb und Städte, die Invasion der Mini-Roller, die Erreichbarkeit des Hausarztes, die Regenwasseragentur in Berlin, den Dialogprozess #gutlebendigital, Amazon und Lieferungen im Bereich Lebensmittel, eine Infrastrukturabgabe für großflächigen Einzelhandel, RFID-Chips im Kfz-Kennzeichen, Straßenbaubeiträge und um die Software und Zukunftsszenarien. 

Kopf der Woche: Dimitrios Axourgos Bürgermeister der Stadt Schwerte

Buch der Woche:  „Plattform Kapitalismus“ von Nick Srnicek

 Webseite der Woche: katholisch.de 

Zahl der Woche: Im Jahr 2016 leisteten insgesamt 11 077 Hebammen und Entbindungspfleger Geburtshilfe in deutschen Krankenhäusern (Quelle: destatis)

Tweet der Woche: Gemeindetag BW

Zu guter Letzt:  Smombie-Warnung: Straßenschild warnt vor Smartphone E-Zombies

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

 

Franz-Reinhard Habbel

Bis Ende 2017 war ich DStGB-Sprecher und Leiter des Innovators Club, halte heute Vorträge und schreibe über Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Staat durch Digitalisierung, Globalisierung und Urbanisierung.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.