Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 8.12.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. SPD-Bundesparteitag und Digitalisierung) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 8. Dezember geht es um den Bundesparteitag der SPD und Digitalisierung, Bürokratieabbau, Anstieg der Immobilienpreise, Altschulden, gesellschaftliches Engagement, Suche nach Bürgermeistern, Start-ups in den USA, Drohnen, eine Studie des Umweltbundesamtes zum Klima, Wurzelwerk und Klimaschutz, NRW 4.0 – So geht Digitalisierung, Digitalpakt, KI und Kommunen und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Marian Schreier, Bürgermeister von Tengen

Buch der Woche:“Stadt der Zukunft – Wege in die Globalopolis“ von Friedrich von Borries 

Webseite der Woche: www.kommunalwiki.boell.de/index.php/Hauptseite

Zahl der Woche: 19 % des Umsatzes erzielt der Einzelhandel 2018 zu Weihnachten (Quelle: destatis)

Tweet der Woche: Thorsten Wozniak, Erster Bürgermeister der Stadt Gerolzhofen

Kommunen und KI: Diese Woche geht es um das Thema Spieltheorie und Künstliche Intelligenz

 ZMI-DIGITALPAKT

Aktuell diese Woche:

Digitalpakt Schule: Informatiker kritisieren Einsatz von Microsoft-Produkten

„Digitalpakt Schule“: Noch kein Geld ausgezahlt

Rund eine Million Euro für IT-Ausstattung

Hückelhoven und Erkelenz nutzen Digitalpakt

Zu guter Letzt: Einchecken per Lächeln und Cocktails vom Roboter: Diese Veränderungen stehen dem Tourismus bevor

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 1.12.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Ohne Tickets durch den Nahverkehr) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 1. Dezember geht es um Nahverkehr ohne Tickets, Länder stoppen Teile des Klimapaketes, Zahl der Arbeitslosen, keine Bundeszusagen für die Kommunen, die BKA-Herbsttagung 2019, die Zukunft der Dörfer, mehr Geld für Windräder für Kommunen, Altersarmut, smarte ländliche Räume, Smart Farming, Böllerverbote in Baden-Württemberg, E-Scooter, die Bilanz eines KI-Pioniers,  Digitalpakt und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Bettina Schäfer wird neue Bürgermeisterin von Scharbeutz (Kreis Ostholstein)

Buch der Woche: Disruptive Thinking Work- und Playbook: Wie disruptives Denken im Alltag wirksam wird  von Bernhard von Mutius

Webseite der Woche: www.politische-bildung-brandenburg.de

Zahl der Woche: 2.300 Zeitschriftenverlage gibt es in Deutschland (Quelle: destatis)

Tweet der Woche: LANDKREISTAG

 ZMI-DIGITALPAKT

Aktuell diese Woche:

DigitalPakt Schule: Eine halbe Million fließen in die Grundschulen

Förderzentren werden digitaler

Frankfurt/Oder will WLAN in allen Schulen

Zu guter Letzt: Das chinesische Jahrhundert als Drohung

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 24.11.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Eckpunkte der Datenstrategie des Bundes) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 24. November geht es um die Eckpunkte der Datenstrategie des Bundes, die Digitalcharta Innovationsplattform: D, die desolate Lage in einigen Gemeinden, um Bedrohungen, Beschimpfungen und Angriffe auf Kommunalpolitiker, eine Bürgermeisterin aus Sachsen, die nach Hetze ihr Amt aufgibt, Mobilfunkmasten, die Digitalisierung, die Impflicht, Facebook und die Bedeutung für die Demokratie, den Bau eines Tesla-Werkes in Brandenburg, autofokussierte Städte, Sharing von Autos, den langen Weg zur Fahrradfreundlichkeit, Kritik an der Zukunftsfähigkeit der deutschen Städte, Digitale Städte statt Smarte Städte, um einen Leitfaden der Bundeswehr für Social-Media, Kommunen und KI, Digitalpakt und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Alexander Heppe, Bürgermeister der Stadt Eschwege

Buch der Woche: Die Kunst des digitalen Lebens: Wie Sie auf News verzichten und die Informationsflut meistern von Rolf Dobelli

Webseite der Woche: Online-Fahrschule

Zahl der Woche: 90 % der Haushalte haben Flachbildfernseher (Quelle: deStatis)

Tweet der Woche: GovLab Arnsberg

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Vorgangs-Automatisierung

ZMI-DIGITALPAKT

Aktuell diese Woche:

Digitale Tafeln beenden Kreidezeit in Ganderkeseer Schulen

„Digitalpakt Schule“: Noch kein Geld ausgezahlt

Hohe Zustimmung zum DigitalPakt Schule getrübt durch Datenschutzbedenken bei außereuropäischen Cloud-Diensten

Zu guter Letzt: Hello, Adele – bist du’s wirklich?

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 17.11.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Ganztagsbetreuung/Gestalten ohne Führung) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 17. November geht es die Ganztagsbetreuung in Schulen, Gestalten ohne Führungstitel, Kommunen schauen mutig in die Zukunft, Fusion kleinerer Gemeinden, Online-Verwaltung in Hessen, Ladestationen für Smartphones, Wasserstoffwirtschaft, Smart City in Herrenberg, Einsamkeit in Städten, Ladesäulen für E-Autos in Niedersachsen, Streit um Windräder, Fachkräftemangel beim Staat, Projekt Manager Smart Country, Kommunen und KI, Digitalpakt und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Belit Onay, neuer Oberbürgermeister der Stadt Hannover

Buch der Woche: Essentials der Theorie U: Grundprinzipien und Anwendungen (Management

Webseite der Woche: www.forum-generationen-zukunft.de   

Zahl der Woche: Ein Drittel der Fahrer von E-Autos nutzt gewöhnliche Haus­halts­steck­do­sen zum Laden. Mehr als die Hälf­te der Be­frag­ten lädt das Auto zu Hause, ein Vier­tel am Ar­beits­platz. Öf­fent­li­che Säu­len werden hingegen bislang kaum genutzt. Quelle: Spiegel

Tweet der Woche: Fridays for Future Singen

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Simulation

ZMI-DIGITALPAKT

Ab sofort gibt es im ZMI-DIGITALPAKT Nachrichten zum Digitalpakt. Aktuell diese Woche:

Digitale Klassenzimmer scheitern an der Bürokratie

Geld aus dem Digitalpakt kommt in der Region an

Stadt Langenfeld rüstet Schulen digital besser aus

Puderbach: Digitalisierung in den Schulen

 

Zu guter Letzt: Weitere Auszeichnungen für blühende Verkehrsinseln

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 10.11.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. 30 Jahre Mauerfall – Internetseite der Stadt Dortmund verstößt gegen GG) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 10. November geht es 30 Jahre Mauerfall, die Internetseite der Stadt Dortmund, Beschlüsse des Bundesrates vom 8.11., Gleichwertige Lebensverhältnisse, Arbeitsbedingungen für Abgeordnete, Personalmangel in Ämtern, Abschaffung von Bahnübergängen, Blockchain-Technologie, Laden von E-Autos, Uber in Kleinstädten, Kommunen und De-Mail, Digitalisierung in Klein- und Mittelstädten, Projekt Gaia-X, Start einer Alternative zu Facebook, Start-up BW Local, Kommunen und KI, Digitalpakt und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Hermann Josef Schmidt, Bürgermeister der Gemeinde Tholey

Buch der Woche: Der globale Green New Deal: Warum die fossil befeuerte Zivilisation um 2028 kollabiert – und ein kühner ökonomischer Plan das Leben auf der Erde retten kann“ von Jeremy Rifkin

Webseite der Woche: www.breitbandmessung.de/kartenansicht-funkloch

Zahl der Woche: Mehr als 400 Stellen will Bundes­justizministerin Christine Lambrecht  im BKA schaffen, um digitale Hasskriminalität einzudämmen (Quelle: FAZ-Net)

Tweet der Woche: Stadt Gütersloh

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um automatisierte Entscheidungen

ZMI-DIGITALPAKT

Ab sofort gibt es im ZMI-DIGITALPAKT Nachrichten zum Digitalpakt. Aktuell diese Woche:

Villingen-Schwenningen: Planung für den Digitalpakt hat Priorität
NRW: Fachtagung diskutierte Herausforderungen und Chancen
Hamburgs Schulen können jetzt für 40 Millionen Euro einkaufen gehen

Zu guter Letzt: Naturfilmer Dirk Steffens und das Jetset-Leben im Namen des Umweltschutzes

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 3.11.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Vorfahrt für Investitionen, Mobilfunkstrategie, Digitalpakt) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 3. November geht es um Finanzströme zwischen Ländern und Kommunen, Vorfahrt für Investitionen, Maßnahmen zur Bekämpfung des Rechtsextremismus und der Hasskriminalität, die Lage in Ostdeutschland, die Abhängigkeit von US-Digitalkonzernen, Eckpunkte der Mobilfunkstrategie der Bundesregierung, das Projekt Gaia-X, smarte Energienetze, Platz für E-Autos, Spürhunde der Polizei, KI in Estland, ÖPNV-Flatrate in Augsburg, Digitalisierung und Gesellschaft, die Baustelle Open-Data und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden.

Kopf der Woche: Thomas Beyer, Bürgermeister der Hansestadt Wismar, neuer Präsident des Städte- und Gemeindetages Mecklenburg-Vorpommern

Buch der Woche: In schwindelerregender Gesellschaft: Gleichgewichtsstörungen der modernen Welt von Thomas Beschorner

Webseite der Woche: www.nachhaltigkeitspreis.de

Zahl der Woche: 712 300 Personen wurden 2018 rechtskräftig von deutschen Gerichten verurteilt (Quelle: destatis)

Tweet der Woche: Stadt Nürnberg

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Expertensysteme – Intelligenz heißt auch Schlussfolgern

ZMI-DIGITALPAKT

Ab sofort gibt es im ZMI-DIGITALPAKT Nachrichten zum Digitalpakt. Aktuell diese Woche:

BILDUNG IN GARREL – Aufbruch in die digitale Zukunft

Digitalisierung der Schulen: Koordinator soll’s richten

Digitalpaktmittel sollen an den Essener Schulen schnell wirksam werden

Zu guter Letzt: Busfahren zum Null-Tarif startet in Bocholt

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 27.10.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Koalitionsvereinbarung in Brandenburg) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 27. Oktober geht es um die Koalitionsvereinbarung im Land Brandenburg, ein Böllerverbot in Städten und Gemeinden, ein kommunales Steuersparmodell, die Reform der Grundsteuer, Antworten auf den Fachkräftemangel, Abschiebungen in NRW, den Facebook-Bürgermeister aus Plön, die Zukunftsmanagerin Claudia Nemat, zu wenig Wohnungen, das Mobilfunknetz auf den Fildern, E-Scooter in Wien, Zulagen und Prämien für IT-Experten, das E-Rezept, ein Webinar zur optimierten Planung und zum besseren Controlling  und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden. 

Kopf der Woche: Klaus Effing, Landrat des Kreises Steinfurt wird neuer Vorstand der KGSt

Buch der Woche: Demokratie und Gesellschaft: Historische Studien zur europäischen Moderne“ von Magnus Brechtken

Webseite der Woche: www.movement.uber.com/ 

Zahl der Woche: 800.000 Diesel-Pkw der Schadstoffklassen Euro 5 und Euro 6 haben noch keine Software-Updates erhalten (Quelle: ADAC)

Tweet der Woche: Smart Country Convention

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Robotics.

Zu guter Letzt: Das sind die Top-Technologie-Trends für 2020

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 20.10.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. E-Government Monitor 2019 und Shell-Jugendstudie) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 20. Oktober geht es um die Reform der Grundsteuer, den E-Government Monitor 2019, die Shell-Jugendstudie, Kinderfreundliche Kommunen, Städte und Airbnb, Schutz der Privatsphäre von Kindern, kostenloser Nahverkehr in Luxemburg, KI in Finnland, Bezahlen mit dem Smartphone, Smartphonenutzung beim Autofahren, die Debatte über die Gamer-Szene, die Angst der Bürgermeister vor dem Kadi, KI in Kommunen (Robotics)  und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden. 

Kopf der Woche: Andreas Braun, Bürgermeister der Gemeinde Unterkirnach

Buch der Woche: Sei du selbst: Geschichte der Philosophie 3 von Richard David Precht

Webseite der Woche:  www.buchmesse.de

Zahl der Woche: 106,4 Mrd. Kilowattstunden Strom aus Windkraft erzeugt. Die Windkraft hat damit einen Anteil von 19 % an der gesamten deutschen Stromeinspeisung. (Quelle: destatis)

Tweet der Woche:  UNICEF Deutschland

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Robotics.

Zu guter Letzt: Der Brexit und die Kunst des Scheiterns

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Inhalt Zehn-Minuten-Internet Newsletter vom 13.10.2019

Im Z-M-I, dem Zehn-Minuten-Internet Newsletter berichte ich jeden Sonntag über interessante Links (heute u.a. Europa und digitale Zukunft) aus dem Internet für Bürgermeister, Ratsmitglieder und Kandidaten. 

zmiheader_4_copy-5

In der Ausgabe vom 13. Oktober geht es um Digitalisierung in Europa, öffentlich-rechtliche Digitalplattformen, Rechte von Umweltschützern bei Bauprojekten, die Stadt der Zukunft, Mobilität auf dem Land, den Deutschen Demografie Preis, die junge Generation in der Züricher Politik, Bürgerbeteiligung in der Stadt Wien, Deutschland smarteste Städte, Verkehrskontrollen mit dem Handy, Radverkehr und Open Government, Parkgebühren in Zürich, Roboter, die Abfall trennen, Startups und Bürgermeister, die Privacy Week in Wien, die Google-Zukunftswerkstatt, KI in Kommunen  und Neues aus den Kommunalen Spitzenverbänden. 

Kopf der Woche: Christof Sommer, Bürgermeister der Stadt Lippstadt

Buch der Woche: „Abschied vom Abstieg: Eine Agenda für Deutschland“ von Herfried Münkler und Marina Münkler

Webseite der Woche: EUSurvey

 Open Memory Box: Filmarchiv zeigt DDR-Alltag

Zahl der Woche: 240 Mal rund um die Erde: Das entspricht im Tagesdurchschnitt die Fahrleistung des ÖPNV in Deutschland (Quelle: destatis)

Tweet der Woche: Gemeinde Panketal

KI und Kommunen: Diese Woche geht es um Fuzzy Logic – Was hat Fuzzy Logic mit dem Wetter zu tun?

Zu guter Letzt: Hambacher Forst: Kommunen bleiben auf Kosten sitzen

Die aktuelle Ausgabe finden Sie hier

Der ZMI kann kostenlos hier abonniert werden.

Ich wünsche Ihnen eine schöne Woche.

Ihr Franz-Reinhard Habbel

Buy me a coffeeBuy me a coffee

Vier Fragen an Ilona Benz, Leiterin der Stabsstelle Digitalisierung beim Gemeindetag Baden-Württemberg

Im Rahmen des Deutschlandforums des Innovators Club gab Ilona Benz, Leiterin der Stabsstelle Digitalisierung des Gemeindetages Baden-Württemberg ein Interview zu Notwendigkeiten von Veränderung in Kommunen, zur Kollaboration und Kooperation sowie zur Etablierung eines Innovators Club in Baden-Württemberg. Auf dem Treffen von Innovatoren aus allen Teilen Deutschlands stellte sie auch das Projekt der Digitallotsen in Baden-Württemberg vor.

Veränderung ist aus Sicht der jungen Digitalexpertin ein ganz aktuelles Thema.

„Wir merken die Herausforderungen vor denen die Kommunen stehen, die Probleme werden immer größer und komplexer. Wir spüren auch, das wir mit den bisherigen Herangehensweisen an Probleme, an Herausforderungen aktuell nicht mehr so besonders weit kommen.“ 

„Wir müssen was Neues probieren und anders an die Dinge rangehen“

Benz forderte als aller erstes an die Strukturen ranzugehen und an die Arbeitsweisen, die Hierarchien und Silos aufzubrechen und zu sorgen, dass die Leute miteinander und nicht nebeneinander arbeiten.

Notwendig ist nach ihren Worten nicht nur mehr Kollaboration und Kooperation im Bereich der Binnenverwaltung, sondern auch nach außen.

„Das betrifft auch den Bereich nach außen, also mit den Bürgern vor Ort, mit der Wirtschaft, ganz besonders auch mit Startups, weil von denen kommen so viele innovative Ideen.“

Die Digitalexpertin spricht sich für einen Innovators Club, also eine Ideenschmiede für Oberbürgermeister und Bürgermeister auch in Baden-Württemberg aus. Sie wünscht sich mehr Gespräche zur Zukunftsentwicklung der Kommunen auch mit der Wirtschaft, der Wissenschaft und mit Querdenkern.

„Wir brauchen das unbedingt in Baden-Württemberg, weil es ein tolles Format ist, um einfach mal aus seiner Blase rauszukommen, in der man sich üblicherweise bewegt.“